Planungsbüro Beikirch
Elektro-Engineering GmbH & Co. KG

Büro Fulda
Petersberger Straße 89
36037 Fulda
 
Büro Erfurt
Regierungsstraße 39
99084 Erfurt

Die Anforderungen an die Elektroplanung werden immer komplexer und technisch anspruchsvoller. Deshalb bildet das Planungsbüro Beikirch seine Mitarbeiter ständig weiter, denn nur mit umfangreichem Fachwissen und technischem KnowHow ist es möglich wirtschaftlich sinnvolle und zukunftsorientierte Lösungen und Leistungen anzubieten und einwandfrei umzusetzen.

Das Planungsbüro Beikirch hat Prüfsiegel für:

  • Einbruchmeldeanlagen
  • CCTV-Überwachungsanlagen
  • Zutrittskontrollanlagen
  • Brandmeldeanlagen
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen.

Weiterhin wurden in turnusmäßigen Fachseminaren folgende Zusatz-Qualifikationen von den Mitarbeitern erworben.

  • Bauaufsichtlich zugelassener Sachverständiger für Elektrotechnik
  • VdS-Sachkundiger für Blitzschutz- und Überspannungsschutz sowie EMV-gerechte elektrische Anlagen
  • Ausbildung zum Power-Quality-Expert am Fraunhofer Institute
  • EIB-/LON-Sachkundiger
  • Fachkräfte für Brandmeldeanlagen
  • Fachkraft für Lichtrufanlagen

Um dem Anspruch von hochverfügbaren und sicheren Versorgungsnetzen Rechnung tragen zu können, sehen wir die Schulung unserer Mitarbeiter an hochwertigen Software-Lösungen für die Berechnung der energietechnischen Netze als selbstverständlich an.

Ferner wird mit der VDS- und TÜV-Zertifizierung als Fachfirma für Brandmeldeanlagen durch ein internes Qualitätsmanagementsystem die Planungssicherheit für den Bauherrn sichergestellt.

 

ISO

Für unsere ganzheitlichen Prozessabläufe erarbeiten wir zur Zeit eine Aktualisierung analog der Qualitätsmangementnorm ISO 9001. Die Implementierung der erneuerten Abläufe soll bis Mitte 2019 abgeschlossen und das Gütesiegel verliehen sein.